Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Caparol Rustikputz Mix

Capamix Rustikputz K 20 Grundp. 25,0 kg Farbton HBW 70-100

Art-Nr.: 1001-007792

Für dauerhafte, rustikale Innen­beschich­tungen im Kellen- oder Spritz­auftrag. Hervorragend zur rationellen Beschichtung von
Großflächen im Spritzverfahren geeignet. Robust und unempfindlich gegen Stoß und Schlag, waschbeständig, wasserverdünnbar,
umweltschonend und geruchsarm.

Farbtonbezeichnung
Körnung
Gebinde
25 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 24  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Lösemittel- und weichmacherfrei
- Wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm
- Waschbeständig
- Diffusionsfähig
- Robust und unempfindlich gegen Stoß und Schlag
- Klassifizierung des Brandverhaltens nach DIN EN 13501-1: A2-s1,d0
- Konservierungsmittelfrei
- Beschichtungsstoff nach DIN 18558 – POrg.2
- Frei von foggingaktiven Substanzen

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung:+ 8 °C für Untergrund und Umluft

Verbrauch

Rustikputz K15 für innen: ca. 2,1–2,5 kg/m2 Spritzauftrag: ca. 1,5–1,8 kg/m2. Rustikputz K20 für innen: ca. 3,1–3,4 kg/m2
Spritzauftrag: ca. 1,6 – 2,0 kg/m2. Rustikputz K30 für innen: ca. 3,4–3,8 kg/m2 Spritzauftrag: ca. 1,7–2,1 kg/m2. Der Verbrauch
ist von der gewünschten Struktur ab­hängig. Bei nicht ausreichendem Aufrühren des Produktes steigt der Verbrauch deutlich an.
Daher immer gut aufrühren. Exakten Verbrauch durch Probebeschichtung ermitteln. Putzgrund 610: ca. 250–350 g/m2 auf glatten
Untergründen.

Lagerungsbedingungen

Kühl, aber frostfrei.

Wichtige Hinweise

Durch Verwendung von Natursanden sind geringe Farbtonschwankungen möglich. Deshalb auf durchgehenden Flächen nur Material
gleicher Prod.-Nummern verarbeiten. Material mit unterschiedlichen Produktions-Nummern miteinander vermischen. Zur Vermeidung
von Ansätzen nass-in-nass in einem Zug beschichten. Bei der Anwendung von Tiefgrund TB im Innenbereich kann ein typischer
Lösemittelgeruch auftreten. Deshalb für gute Lüftung sorgen. In sensiblen Bereichen den aromatenfreien geruchsarmen
AmphiSilan-Putzfestiger anwenden. Bei der Überarbeitung von gipshaltigen Spachtelmassen kann es aufgrund von langanhaltender
Feuchteeinwirkung zu Anquellung, Blasenbildung und Abplatzungen kommen. Deshalb ist für eine rasche Trocknung durch ausreichende
Lüftung und Temperatur zu sorgen. Merkblatt Nr. 2 „Verspachtelung von Gipsplatten“ Bundesverband der Gips- und
Gipsplattenindustrie beachten. Bei Anwendung in Kombination mit Putzgrund 610 wird die Gefahr der Abplatzung dünner
Gipsspachtelschichten deutlich verringert.

EAN

4002381990709

Einsatzbereich

Innen

Geeignete Untergründe

Organisch
Mineralisch

Brandschutz-/Baustoffklassen

B-s1, d0 oder C-s1,d0

Eignung

Lebensmittelbereich geeignet
Schiffbau geeignet

Gesundheit und Umwelt

ELF
LF
KF
Weichmacherfrei
Phthalatfrei

Verarbeitung Farbe/Lack/Lasur

Spachteln

Raumeignung

Wohnraum

Körnung

K 20

Farbtonbezeichnung

Grundpreis

Glanzgrad

Stumpfmatt

Gebinde

25

Gebinde ME

KG