Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Caparol Fungitex-W Mix

Capamix Fungitex W FTZ B 12,5 lt CxMix Farbton HBW < 40

Art-Nr.: 1001-011206

Latexfarbe entsprechend der Verordnung für Lebensmittelhygiene. Seidenmatt. Nassabriebklasse 1, entspricht scheuerbeständig nach
DIN 53778. Hoch reinigungsfähig.

Farbtonbezeichnung
Gebinde
125 KG (Kilogramm) 10  ST (Stück)
125 L (Liter) 10  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 24  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Bitte geben Sie einen gültigen Farbton ein.

    Produkteigenschaft

    - Wasserverdünnbar und geruchsarm
    - Diffusionsfähig
    - sd-Wert < 0,3 m
    - Filmkonservierende Eigenschaften
    - Leicht zu verarbeiten
    - Hoch reinigungsfähig und beständig gegen wässrige Desinfektionsmittel
    - Entspricht den Anforderungen der Lebensmittelhygie­ne­ver­ordnung

    Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

    Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung:+5 °C für Umluft und Untergrund.

    Verarbeitungszeit

    Bei +20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte nach 4-6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Durchgetrocknet und belastbar nach
    ca. 3 Tagen. Bei niedrigerer Temperatur und höherer Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten.

    Verbrauch

    Ca. 140 ml/m² pro Arbeitsgang auf glattem Untergrund. Auf rauen Flächen entsprechend mehr. Der exakte Verbrauch ist durch
    Probebeschichtung zu ermitteln. Die Dicke der Anstrichschicht beeinflusst maßgeblich die fungizide und bakterizide
    Langzeitwirkung. Deshalb muss Fungitex-W stets satt und gleichmäßig aufgetragen werden. Die angegebenen Verbrauchswerte dürfen
    nicht unterschritten werden.

    Lagerungsbedingungen

    Kühl, aber frostfrei.

    Reinigungsanleitung für Geräte

    Arbeitsgeräte nach dem Gebrauch mit Wasser reinigen.

    Wichtige Hinweise

    In Räumen, in denen Lebensmittel gelagert oder hergestellt werden, dürfen keine lösemittelhaltigen Grundiermittel eingesetzt
    werden. Deshalb sollten in diesen Räumen nur die wasserverdünnbaren Grundbeschichtungsstoffe wie OptiGrund oder
    Caparol-Haftgrund zum Einsatz kommen. Diese Räume müssen nach Fungitex-W-Anstrichen vor der Weiterbenutzung mindestens 3 Tage
    gelüftet werden. Bei der Anwendung von Caparol-Tiefgrund TB in Innenräumen kann ein typischer Lösemittelgeruch auftreten.
    Deshalb für gute Belüftung sorgen. In sensiblen Bereichen den aromatenfreien, geruchsarmen AmphiSilan-Putzfestiger anwenden.
    Bei Fungitex-W handelt es sich um ein Produkt, das mit speziellen Wirkstoffen gegen Schimmelwachstum auf der Beschichtung
    ausgestattet ist. Dieses Depot an Wirkstoffen bietet einen langanhaltenden jedoch zeitlich begrenzten Schutz, dessen
    Wirksamkeitsdauer von Objektbedingungen, wie z.B. der Feuchtebelastung sowie Infektionsdruck abhängt. Deshalb kann ein
    dauerhaftes Verhindern des Schimmelbefalls durch anstrichtechnische Maßnahmen alleine nicht immer gewährleistet werden.
    Abzeichnungen von Ausbesserungen in der Fläche hängen von vielen Faktoren ab und sind daher unvermeidbar (BFS-Merkblatt 25).
    Verwendung von Flächendesinfektionsmitteln auf Phenolbasis kann zur Vergilbung der Oberfläche führen.

    Zusatzinformation / Sonstiges

    Produkt-Code: M-DF01F